Ressourcen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Subscribe to the Newsletter

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Some Headline

Beziehungspflege nach der Absage: Warum Second-Best-Kandidaten keine zweite Wahl sind

Am Ende des Bewerbungsprozesses kann es nur einen oder eine geben – zumindest für die aktuelle Vakanz. Die „Zweitplatzierten“ gehen für den Moment leer aus. Weil aber auch zukünftig Stellen besetzt werden müssen, sind Second-Best-Kandidaten wertvolle Kontakte, die es sich zu pflegen lohnt.     

Weiterlesen

Internal Mobility: 3 Stolpersteine und wie Sie sie vermeiden

Auf den ersten Blick ist ein interner Stellenmarkt eigentlich eine einfache Sache: Angebot und Nachfrage begegnen sich quasi auf dem Firmenflur und Personallücken können günstig geschlossen, Engpässe leichter abgefedert werden. Zudem bleiben laut einer LinkedIn Studie Mitarbeiter ihrem Arbeitgeber um 41 Prozent länger treu, wenn dieser ein funktionierendes Programm für internes Recruiting hat. Wer seinen Mitarbeitern also neue Herausforderungen und Perspektiven für die eigene berufliche Entwicklung …

Weiterlesen

Webinar TalentPRO:

Programmierer, Prokuristen und Praktikanten: Wenn das Unternehmen zeitgleich und zeitnah verschiedenste Vakanzen besetzen muss, führen die alten, linearen Recruiting-Strategien weniger zum Ziel denn zum Schweißausbruch in der HR-Abteilung. Dann kann Active Sourcing ein lohnender Ansatz sein, um diverse Kandidatenzielgruppen mit unterschiedlichen Gewohnheiten und Erwartungshaltungen unter einen Recruiting-Hut zu bekommen. Das volle Potenzial entfaltet Active Sourcing aber erst, wenn es nicht …

Weiterlesen

Mit CRM junge Talente rekrutieren: Mehr als Hochschul-Events und ein bisschen Instagram

Sie sind digital vernetzt bis unter die Haarwurzel, clicken & swipen sich durchs Leben mit dem Smartphone als Allzweck-Medium. Sie tummeln sich auf TikTok und Instagram wie die Fische im Wasser, legen großen Wert auf die Meinung von Freunden und Influencern und tragen Friday-for-Future von der Uni an den Arbeitsplatz. Die Talente von morgen leben schon heute schneller als die …

Weiterlesen

So begeistern Sie Ihre Kandidaten: Sechs Ideen für gelungene E-Mail-Kampagnen

All eyes on you! Mit einer witzigen Stellenanzeige, einer starken Headline oder einem außergewöhnlichen Foto sichern Sie sich schnell die Aufmerksamkeit potenzieller Kandidaten. Leider nur kurzzeitig. Die hohe Kunst liegt darin, diese Aufmerksamkeit dauerhaft zu halten und in eine aktive Beziehung zu transformieren. Begeistern Sie Kandidaten deshalb lieber langfristig mit zielgruppenspezifischen E-Mail-Kampagnen über Ihren Talentpool. Ihnen fehlen die Ideen? Wir …

Weiterlesen

Active Sourcing: Der Aufwand muss sich lohnen

Ohne Active Sourcing kann heute kaum noch ein Unternehmen seinen Personalbedarf decken. Doch der zeitliche und personelle Aufwand, den gutes Active Sourcing erfordert, ist nicht unerheblich. Am Ende lohnt er sich nur, wenn damit die richtige Zielgruppe adressiert und langfristig in den Aufbau und die Pflege einer Talent-Pipeline investiert wird.      Active Search oder Active Sourcing?  Man kann einen Kandidaten aktiv suchen oder ihn aktiv finden. …

Weiterlesen

Recruiting-Booster „Mitarbeiterempfehlung“:

Es gibt viele Faktoren, die ein leistungsfähiges Empfehlungsprogramm ausweisen. Zum Beispiel sollte es neben der Kompatibilität mit allen relevanten Social-Media-Plattformen auch umfangreiche Analysefunktionen für HR bieten und die Mitarbeiter über ein möglichst individuelles Prämiensystem motivieren, sich als Referral zu engagieren. Andere wichtige Erfolgsfaktoren werden jedoch häufig vernachlässigt. Lesen Sie hier worauf Sie bei Ihrem Mitarbeiterempfehlungsprogramm unbedingt achten sollten.     

Weiterlesen

Vorgestellt: Unser Partner CLEVIS Software Services

Komplexe HR-Tech-Projekte brauchen nicht nur eine gute Technologie, sondern auch ein durchdachtes Konzept als Basis. Mit der CLEVIS und insbesondere der CLEVIS Software Services GmbH haben wir einen neuen Partner an unserer Seite, der sich seit der Gründung diesen Kernthemen verschrieben hat: HR–Digitalisierung, HR–Transformation und HR–Strategieberatung.   Heute im Interview: Holger Ringel, CEO bei der CLEVIS Software Services GmbH. Können Sie uns kurz beschreiben, warum sich Ihre Kunden für die CLEVIS Software Services …

Weiterlesen

Gemeinsam noch stärker: HR-Software Personio verknüpft eigenes Bewerbermanagement mit dem CRM-System von Talentry

Personio findet, HR-Helden kann es nicht genug geben und hat es sich zum Ziel gesetzt, Personalprozesse schneller, übersichtlicher und effizienter zu machen. So haben HR-Manager wieder Zeit, sich auf das wertvollste Gut erfolgreicher Unternehmen zu konzentrieren: die Mitarbeiter. Zu diesem Zweck entwickelt Personio eine All-in-One Software-Lösung für Recruiting, Personalverwaltung und Lohnabrechnung in kleinen und mittelständischen Unternehmen mit bis zu 2.000 Mitarbeitern. Julia Beuthien ist …

Weiterlesen

High Volume Recruiting: Wie man Massenzielgruppen effizient bei Laune hält

Tausende von Stellen kurzfristig, temporär und periodisch zu besetzen, ist mit linearen Recruiting-Strategien schlichtweg nicht möglich. Wir erklären, welche Herausforderungen High Volume Recruiting mit sich bringt und warum eine durchdachte Strategie in Kombination mit einer leistungsfähigen CRM-Plattform Basis für den Recruiting-Erfolg ist. 

Weiterlesen

„Tue Gutes, indem Du darüber sprichst” – Mehr Traffic für den Nahverkehr dank engagierter Botschafter und Talentry

An 365 Tagen im Jahr bieten die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) den Menschen der größten Schweizer Stadt und der umliegenden Regionen eine qualitativ hervorragende Versorgung mit dem öffentlichen Nahverkehr. Im Netz jenseits der Schienen und Straßen präsentiert sich das Unternehmen nicht nur als sympathische, weltoffene Arbeitgeberin, sondern auch als humorvoller und informativer Storyteller. Die Geschichten selbst kommen zum Großteil von den eigenen Mitarbeitenden, die sich gerne als Botschafter für ihr …

Weiterlesen

Campus Recruiting: Der frühe Vogel fängt den Studenten

AI-Developer, Elektroingenieure, Informatiker, Biochemiker, Agrarbiologen, Pflegekräfte, Juristen sind einige der Mangelberufe auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Weil sich daran auch in den nächsten Jahren nichts ändern wird, sollten Unternehmen besser rechtzeitig mit dem Recruiting anfangen. Wie erfolgreiches Beziehungsmanagement zu Studenten und Absolventen betreibt, weiß unser Partner Mercer | Promerit.       

Weiterlesen

Vorgestellt: Unser Partner Prescreen

Nahtlose Integration mit Technologien, die unsere Plattform ergänzen – das ist Teil unserer Strategie, um sowohl unseren Kunden als auch deren Talenten eine gute User Experience zu garantieren. Heute stellen wir Ihnen unseren Partner Prescreen vor. Das Bewerbermanagementsystem von Prescreen ist auch bei einigen unserer Kunden im Einsatz – die Kombination ist also bereits praxiserprobt. Unsere heutige Gesprächspartnerin: Mirja Grupe, …

Weiterlesen

Candidate Journey: Die Reise geht weiter

Von der Stellenanzeige zum Arbeitsvertrag: Unternehmen, die die Candidate Journey noch immer als Start-Ziel-Lauf begreifen, verschenken wertvolles Potenzial und bremsen ihr Recruiting aus.  

Weiterlesen

Digitale Events: Mehr als ein virtuelles Intermezzo

Virtuelle Bewerber-Events sind nicht erst seit dem Lock-Down für alle Beteiligten eine interessante Recruiting-Alternative. Arbeitgeber profitieren aber erst dann richtig davon, wenn sie die digitalen Veranstaltungen auch sinnvoll in ihr Talent Relationship Management einbinden.   

Weiterlesen

Alumni-Programme: Man sieht sich immer zweimal im Leben

„Alumni“, ehemalige „Zöglinge“ des Unternehmens, werden als Zielgruppe für das Recruiting häufig nicht berücksichtigt. Dabei täten Arbeitgeber gut daran, den Kontakt zu früheren Mitarbeitern, Praktikanten, Azubis und Freelancern zu halten und zu pflegen. Denn diese bleiben nicht nur einflussreiche Botschafter für die Arbeitgebermarke. Stimmt das Timing, gewinnen sie auch als Kandidaten wieder an Bedeutung – mit einem entscheidenden Vorteil: Man …

Weiterlesen

Active Sourcing: Zielgruppenspezifisch gewinnt

Gerade stark umkämpfte Berufsgruppen wie IT-Experten oder Sales-Profis werden täglich mit austauschbaren Jobangeboten überhäuft und reagieren mittlerweile genervt oder gar nicht mehr auf unpersönliche „Active Sourcing“-Bemühungen. Bevor Sie einen Kandidaten aktiv ansprechen, sollten Sie also genau wissen, womit Sie ihn begeistern können.    

Weiterlesen

Vorgestellt: Unser Partner Mercer | Promerit

Komplexe HR-Tech-Projekte brauchen nicht nur eine gute Technologie, sondern auch ein durchdachtes Konzept als Basis. Mit Mercer | Promerit haben wir einen neuen Partner an unserer Seite, der für ausgewiesene Beratungskompetenz in den Bereichen People Management, Digitalisierung und Transformation steht. Das beweisen nicht zuletzt zahlreiche Auszeichnungen wie der „Best of Consulting Award“ der WirtschaftsWoche, der „HR Excellence Award“ und viele mehr. Heute im Interview: Michael Eger, Partner bei Mercer | Promerit.  

Weiterlesen

Klein anfangen, groß rauskommen: Candidate Relationship Management für Einsteiger

Recruiting-Konzepte, die bei der Ansprache des Kandidaten beginnen und bei seiner Einstellung enden, sind ineffizient geworden – ganz egal, wie kreativ die Inhalte und wie vielfältig die Touchpoints sind. Als Fazit bleibt: Am Ende fangen Sie wieder bei null an. Candidate Relationship Management hingegen setzt auf eine dauerhafte Beziehungspflege, die konsequent den Kandidaten ins Zentrum rückt, relevante HR-Systeme im Unternehmen miteinander verbindet und Prozesse automatisiert. Klingt nach abschreckend viel Arbeit? …

Weiterlesen

Internal Gig Economy:

Konjunkturkrisen fördern Freelancer und Projektarbeit – das war schon immer so. Doch auch unabhängig pandemischer Umstände ist die Gig-Economy auf dem Vormarsch. Das Konzept lässt sich auch auf den internen Talentmarkt übertragen. Wie Unternehmen von einer Internal Gig Economy nicht nur in Krisenzeiten sondern langfristig profitieren können, erläutern wir hier.

Weiterlesen

Erfolgreiches Empfehlungsprogramm in Deutschland legt Basis für internationalen Roll-out

Bei VARO Energy dreht sich alles um die Versorgung von Kunden mit Kraft- und Brennstoffen. Für sein voll integriertes und flexibles Netzwerk von Produktions– und Lagereinrichtungen, Vertriebskanälen und Verkaufsstellen in Deutschland, der Schweiz, den Benelux–Ländern und Frankreich ist VARO deshalb ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Anne Reinhardt verantwortet die Recruiting-Aktivitäten in Deutschland, Talentry unterstützt sie dabei, dass das rund 450 Kollegen-starke Team weiter wachsen kann. 

Weiterlesen

Vorgestellt: Unser Partner SmartRecruiters

Nahtlose Integration mit Technologien, die unsere Plattform ergänzen – das ist Teil unserer Strategie, um sowohl unseren Kunden als auch deren Talenten eine gute User Experience zu garantieren. In dieser neuen Serie stellen wir Ihnen unsere Partner vor. Den Anfang macht SmartRecruiters. Unser Gesprächspartner: Stanislaw Wasowicz, Regional Director Alliances EMEA at SmartRecruiters.

Weiterlesen

Internal Recruiting: „Das Mindset ist der entscheidende Punkt“

Internal Mobility wurde als einer der wichtigsten Trends im People Management identifiziert. In der Realität bleiben der interne Knowhow-Transfer und die Förderung eigener Leistungsträger aber im Sumpf hartnäckiger Vorbehalte stecken. Erst mit dem richtigen Mindset und smarter Technologie als Enabler kann ein Unternehmen das volle Potenzial eines funktionierenden internen Arbeitsmarktes ausschöpfen.  

Weiterlesen

Beim Active Sourcing an den richtigen Stellen sparen

Mit Active Sourcing ist es wie mit jeder guten Beziehung: es ist pflegeintensiv. Sollen beide Seiten davon profitieren, braucht es Aufmerksamkeit, Wertschätzung und konstanten Austausch. Das allerdings kostet viel Zeit und diese bekanntlich Geld. Ein Umstand, der Unternehmen nach wie vor zögern lässt, Active Sourcing im Sinne von ernsthaftem Beziehungsmanagement zwischen Arbeitgeber und Kandidat zu betreiben. Doch mit der passenden Technologie lassen sich an der richtigen Stelle …

Weiterlesen

Team-Incentives: Mit Gamification Motivation und Zusammenhalt stärken

Referral-Programme wie die Mitarbeiterempfehlungen von Talentry gehören zu den erfolgversprechendsten Maßnahmen in HR, denn über den Gamification-Ansatz bewirken sie Positives nicht nur für das Recruiting sondern auch in Bezug auf das Employer Branding und die Mitarbeiterbindung. Team Incentives stehen dabei besonders hoch im Kurs. In Zeiten vorgeschriebener Distanz können sie eine wertvolle Motivationshilfe sein.

Weiterlesen

Netzwerk-Power: Empfehlungsprogramm mit 80 Prozent Einstellungsquote im Sales

„Jeder Bürger soll sein Recht durchsetzen können, nicht nur derjenige, der es sich leisten kann.“ Mit dieser Vision gründete Heinrich Faßbender 1935 die ARAG. Heute ist der ARAG Konzern das größte Familienunternehmen der Versicherungsbranche in Deutschland und zählt zu den drei größten Rechtsschutzversicherern der Welt. Kunden in insgesamt 19 Ländern – davon alleine 2,2 Millionen in Deutschland – vertrauen auf …

Weiterlesen

Anders als die Anderen: Differenzierung im Recruiting

In welchen Situationen haben Sie die besten Ideen? Unter der Dusche, beim Joggen, in der Autowaschanlage oder bei einem Bananenquark? Selbigen löffelte gerade Martin, Senior Manager Employer Branding bei Helvetia, als er in einer kurzen Arbeitspause mit seiner Chefin über die Sinnhaftigkeit von Giveaways auf Karrieremessen diskutierte. Und zack – bei Kaffee und Bananenquark – entstand eine 5-Minuten-Idee, die sogar …

Weiterlesen

Zukunft gesichert: Recruiting-Kampagne für Azubis

Gerade lese ich: Aufgrund der Corona-Krise liegt die Zahl aller neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge laut DIHK aktuell um annähernd 20 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Allein die Baubranche glänzt mit positiven Azubizahlen. Ein Ziel, das auch Patrick fest im Visier hat. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen sucht die Generali aktuell nicht weniger, sondern mehr Nachwuchs. 200 Ausbildungsplätze gilt es deutschlandweit …

Weiterlesen

Employer Branding von Null auf Hundert

Employer Branding gehört ja beruflich zu meinen absoluten Lieblingsthemen. Es ist einfach ein tolles Gefühl, wenn es gelingt, den einzigartigen Spirit eines Unternehmens in einer klaren Botschaft zu verdichten und Mitarbeiter wie auch Kandidaten davon zu begeistern. Deshalb freue ich mich auch sehr für Cassandra, die als Teamlead Employer Branding & Culture Personios ureigene Arbeitgebermarke entwickeln und aus der Taufe …

Weiterlesen

Mehr “Wow” für HR: So geht People Experience

Seid Ihr bereit für ein spontanes Experiment? Dann schließt die Augen und denkt an Euren Ex-Arbeitgeber. Was kommt Euch dabei als Erstes in den Sinn? Eine alltägliche Routine vielleicht oder ein bestimmtes Projekt, ein Kollege, ein Gespräch? Egal, ob Eure Erinnerung positiv oder negativ ist, in jedem Fall war es ein „moment that mattered“. Conny von Avaloq sucht und sammelt …

Weiterlesen

Bunt ist sexy: Mehr Diversity fürs Employer Branding

Marisa und ich tun heute mal was für die Statistik. Die Expertin für Employer Branding und Diversity Management zeigt nämlich in einer fortlaufenden Auswertung auf ihrem Twitter-Account, dass Expertenrunden im Bereich Personal & Marketing – egal ob online oder auf der Bühne – vornehmlich von unseren männlichen Kollegen bestritten werden. Da kann etwas Frauenpower in unserem RecruitingCONNECT Talk ja nicht …

Weiterlesen

HR ist wie Fußball: Auf das Spielsystem kommt es an

Ja, ich liebe Fußball! Meine schwarz-gelbe Seele (HEJA BVB!) hat dem Ende der Corona-Spielpause regelrecht entgegengefiebert. Dabei musste ich dank meiner zweiten großen Leidenschaft nicht einmal gänzlich auf meinen Lieblingssport verzichten. In der HR entdecke ich immer wieder erstaunliche Parallelen zum Fußball. Florian Schrodt von den Verkehrsbetrieben Zürich geht es da ähnlich. Klar, dass wir uns in unserem RecruitingCONNECT Talk in bester Barça-Kurzpass-Manier die Bälle zugeschoben und dabei fleißig das Phrasenschwein gefüttert haben.  

Weiterlesen

„Freunde werben Freunde“: Authentische Botschafter für erfolgreiches Recruiting

Mediana wurde Anfang der 1990er Jahre in Fulda gegründet. Heute ist die Mediana Unternehmensgruppe ein Pflegevollversorger mit mehr als 1.200 Mitarbeitern an sieben Standorten. Die innovativen Konzepte für die stationäre, teilstationäre und ambulante Pflege und Altenhilfe und die hohen Qualitätsansprüche dieser familiengeführten Unternehmensgruppe wurden bereits mehrfach bundesweit prämiert. Wir sprechen heute mit Hannah Koch, die bei der Mediana Unternehmensgruppe das Personalmanagement verantwortet. 

Weiterlesen

Recruit like a Marketer: Why you need personas – and how you get there

We all agree that the first step to attracting the right type of talent is knowing your target group. Marketers have been dealing with this challenge for ages – which is why recruiters can benefit a lot from their expertise. And why we have invited Adele Revella, author of the best-selling book Buyer Personas and founder of the Buying Persona …

Weiterlesen

Advocacy oder die Win-Win-Win-Situation im Recruiting

Hand aufs Recruiterherz. Wenn Dir selbst der versierte Personaldienstleister mit oberärztlichem Bedauern zu verstehen gibt, dass er nun nichts mehr für Dich tun kann, ist es Zeit, die Taktik zu ändern. Was ich damit meine? Statt den passiven Bewerber weiterhin mit Stellenanzeigen auf allen Kanälen zu bombardieren, weckt man besser sein Interesse, verdient sich sein Vertrauen und offenbart ihm die …

Weiterlesen

Mitarbeiterkommunikation: So kommt die interne Botschaft an

Viele unserer Kunden sind in den letzten Monaten an uns herangetreten und haben betont, wie schwierig es ist, ihre Mitarbeiter über die bestehenden Kommunikationskanäle (wie das klassische Intranet oder E-Mail) ausreichend zu informieren. Denn dort konkurrieren die verschiedenen Abteilungen und Stakeholder mit ihren aktuellen Themen um die Aufmerksamkeit ihrer Mitarbeiter. Gerade das Intranet gleicht dabei häufig  einem Sammelbecken für Unternehmensinhalte aller Art. Und paradoxerweise führt genau das …

Weiterlesen

Wie motiviert man Kollegen beim Working from Anywhere?

Überall arbeiten, nur nicht im Büro. Was zu Beginn des Jahres in vielen Unternehmen zumindest auf Führungsebene noch zuverlässig für Schnappatmung gesorgt hätte, hat in den vergangenen Wochen großes Potenzial bewiesen. Ob KMU oder Konzern, plötzlich manövrierten wir alle in virtuellem Teamwork durch die Krise. Aber mit den Möglichkeiten kamen auch die Herausforderungen – nicht nur für Sie und mich …

Weiterlesen

Internal Mobility: So nutzen Sie Ihre Mitarbeiter als vielversprechende Talentquelle

Internes Recruiting gilt als einer der wichtigsten HR-Trends in diesem Jahr, scheitert aber oftmals an den gängigen Fehlerquellen: mangelnde Abstimmung, keine Strukturen, zu wenig Transparenz. Mit einem internen Stellenmarkt und unkomplizierten, diskreten Bewerbungsmöglichkeiten ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter zu individuellen Karrierewegen, stärken die Personalbindung und profitieren im Recruiting von schnellen, passgenauen Besetzungen.

Weiterlesen

Cultural Fit meets Talent Pool

Muss akut keine Stelle besetzt werden, verzichten Unternehmen meist auch auf Mitarbeiterempfehlungen. Dabei sind gerade diese im Sinne des Cultural Fit passgenauen Bewerbervorschläge eine wertvolle Bereicherung für den eigenen Talent Pool. Im Bedarfsfall können Personaler geeignete Kandidaten schnell und direkt ansprechen, ohne die Stelle erst zeit- und kostenintensiv ausschreiben zu müssen. Mit smarten Referral-Lösungen können Recruiter die Vorteile von Mitarbeiterempfehlungen …

Weiterlesen

It’s the candidate experience, stupid!

Historically, the vacancy has been in the driving seat in identifying suitable candidates. As the recruiting world has evolved, so has the perception of the candidate with the emphasis on placing the candidate first now critical.

Weiterlesen

Recruiting und Employer Branding: Chancen in Zeiten einer Pandemie

An HR werden in diesen Zeiten besondere Herausforderungen gestellt. Auch bei Talentry haben wir unser Büro geschlossen – alle Mitarbeiter arbeiten derzeit im Home Office. Dank der vielen digitalen Collaborations-Tools wie OneDrive, Slack, Zoom für gemeinsame Nutzung von Dateien auch vom Home Office aus, Gruppen-Chats und Video-Konferenzen sowie flexibler Arbeitszeiten ist das virtuelle Arbeiten bereits fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Weiterlesen

Wie Recruiting zum Teamsport wird

Seit Anfang der 1980er Jahre bin ich ein großer Fan des FC Liverpool. Wie bei jedem Fußballclub gibt es Höhen und Tiefen. Im Moment erleben wir eine Menge davon: Als Tabellenführer der ersten Liga, als Europa- und Weltmeister hat Liverpool seinem Manager Jürgen Klopp viel zu verdanken. Viele sind jedoch auch der Meinung, dass seine Herangehensweise bei der Rekrutierung von …

Weiterlesen

Aus der Herausforderung eine Chance machen

Für viele Recruiting Teams ist es nach wie vor eine Herausforderung, die Anforderungen der DSGVO zu erfüllen. Und das ist nicht verwunderlich: eine fragmentierte Tool-Landschaft macht es nahezu unmöglich, Daten DSGVO-konform zu managen.

Weiterlesen

The Evolution of Employee Referrals

Employee (social) advocacy is a hot topic in recruiting–but some people are questioning its efficacy. Does it really improve candidate quality and boost diversity? I think the answer is a resounding „yes“. And it’s all down to evolution.

Weiterlesen

BMS vs. CRM: Wann ist welches Tool das richtige?

  „Post and Pray“ – diesem Phänomen haben die meisten HR-Abteilungen schon lange den Rücken gekehrt. Viele wollen hin zu proaktiveren Recruiting-Strategien, die den Kandidaten in den Mittelpunkt stellen – und diesen Übergang mit Software unterstützen, etwa für Candidate Relationship Management (CRM). Oft steckt dahinter der Wunsch, die wachsende Komplexität des Recruitment Marketing und Candidate Nurturing in den Griff zu …

Weiterlesen

Software-Entwickler anwerben – mit Strategien und Best Practices von Talentry

Immer wenn ich mit Recruitern oder HR-Profis aus meinem Netzwerk über die Besetzung offener IT-Stellen spreche, fällt das Fazit gleich aus: Herkömmliche, reaktive Recruiting-Methoden haben ausgedient. Heute gilt es proaktiv und kreativ zu sein, Beziehungen zu pflegen und ein Bewerber-Netzwerk mit passiven Kandidaten aufzubauen.

Weiterlesen

Die richtige Recruiting-Software –auch eine Frage des Unternehmenswachstums?

75% der Recruiter setzen bei der Personaleinstellung auf die Unterstützung von Recruiting-Software oder Applicant-Tracking-Systemen – das hat das Business-Software-Vergleichsportal Capterra kürzlich herausgefunden. Vielleicht zählen auch Sie dazu und stellen sich wie viele andere die Frage: Sind es überhaupt die richtigen Software-Tools, die wir aktuell nutzen? Immer neue Angebote drängen auf den Markt, die Vielfalt steigt und führende Köpfe der HR-Branche …

Weiterlesen

Omni-Channel-Recruiting:

Beim Einkaufen ist es heute völlig normal, ein positives Shopping-Erlebnis zu verlangen. Werden wir zum Beispiel beim Autokauf aus einem Chat auf der Website direkt an das Call Center vermittelt und später zur Abholung an den Fachhandel vor Ort verwiesen, ist das ein Beispiel für reibungslose Abwicklung. Müssen wir unser Anliegen auf dem Weg zum Geschäftsabschluss jedoch immer wieder erneut …

Weiterlesen

Gamification

How do you keep employee referral programs alive? Many fizzle out pretty quickly because employees are often not sufficiently motivated to share jobs in their network over the long term. The easiest route to success: the so-called gamification approach.

Weiterlesen

Tech to the rescue – how digital can enhance employee advocacy

Last week we were digging into employee advocacy, explaining its power as a recruitment tool in today’s markets. This week it’s time to take a look at how digital technologies can help make employee advocacy even more powerful.

Weiterlesen

Trusted voices – the key to a great recruitment strategy

This is the first of three blogs about the foundation of employee advocacy (Part 1), how technology can enhance advocacy programs (Part 2), and how it all works out in practice (Part 3). Are you paying recruitment agencies a premium and still not finding the talent you need? Are your traditional recruiting challenges losing impact? Are you attempting to create …

Weiterlesen

Inbound vs. Outbound Recruiting

Was ist der Unterschied und ist eines besser als das andere? Lieber Talente mit SEO-optimiertem Content anziehen oder sie direkt auf LinkedIn anschreiben? Besser auf den Pull-Effekt von Markenbotschaftern in sozialen Medien setzen oder das Geld in Stellenanzeigen stecken?

Weiterlesen

Die neue HR-Software ins Unternehmen holen:

Vielen HR- und Recruiting-Managern stellt sich beim Einkauf einer neuen Software die immer gleiche Frage: „Wie stemmen wir dieses neue Projekt mit unseren vorhandenen (personellen) Ressourcen?“ 

Weiterlesen

Goodbye, Recruiting Funnel!

Jedes Recruiting Team hat ihn im Einsatz: Den liebgewonnenen Recruiting Funnel. In vielen Vorstandpräsentationen hat er uns begleitet, an vielen Bürowänden lacht er uns morgens an und abends zeigt er uns im Dashboard den hart erkämpften Erfolg unserer Recruiting-Arbeit. Deswegen könnte diese Erkenntnis für viele Recruiter und Employer-Branding-Experten etwas schmerzhaft werden.

Weiterlesen

Vertriebliche Strategien im Recruiting:

Du arbeitest im Vertrieb? Diese Frage, manchmal in Kombination mit leicht hochgezogenen Augenbrauen, höre ich öfter, wenn ich Freunden von meinem Job erzähle. Jeder scheint sofort ein gewisses Bild im Kopf zu haben, welches nicht immer nur positiv ist: Der Staubsaugervertreter lässt grüßen. Warum sollte also ausgerechnet das Recruiting auf die Kollegen im Vertrieb schauen? Ich verrate es Ihnen: Der …

Weiterlesen

Kandidaten wie Kunden behandeln:

Mit schnellen Stellenbesetzungen können Recruiter einiges im Unternehmen bewegen: Die Wertschöpfung steigt messbar und auch die Wettbewerbsfähigkeit profitiert. Dazu müssen sie jedoch lernen, neue Wege zu gehen. In Zeiten, in denen über 80% der Talente nicht aktiv auf Jobsuche sind und Stellenbörsen an Reichweite verlieren, greifen traditionelle Recruiting-Methoden längst nicht mehr. Zeit für ein neues Mindset. Und Best Practices aus …

Weiterlesen

Vitamin B revisited

Empfehlungen beeinflussen viele Bereiche im Privat- und Berufsleben: Nicht nur die Wahl des Kinderwagens stützt sich auf die Meinung von Freunden und Kollegen. Auch die Universität, die Bank – und den Arbeitgeber wählen wir auf Basis einer Empfehlung. Das beschränkt sich nicht auf Deutschland: Es handelt sich um ein international funktionierendes Prinzip, wie auch ein neues Whitepaper erläutert.

Weiterlesen

Storytelling durch die eigenen Mitarbeiter

Schon bei den ersten Gesprächen muss ich unseren Kunden oft widersprechen – nämlich sobald es um Content geht: „Wir haben gar keine Inhalte“, behaupten viele Unternehmen oder „Das Thema Content Marketing steckt bei uns noch in den Kinderschuhen bzw. fehlt uns dafür die Zeit“. Ich platziere das Thema gerne proaktiv, weil Content sich hervorragend für den Aufbau einer authentischen Arbeitgebermarke …

Weiterlesen